HUGO – eine Heldengeschichte

HUGO – eine Heldengeschichte

Mittwoch, 05. Oktober 2022

Vorstellungen
18:30 Uhr, 19:00 Uhr, 19:30 Uhr, 20:00 Uhr

Ort
Kulturzentrum Dieselstrasse, Dieselstraße 26, 73734 Esslingen
Google Maps

Musiktheater im „Heldenkabinett“

Am Mittwoch. 05. Oktober 2022 wird das Kulturzentrum Dieselstrasse zum Jahrmarkt,ein eigens konstruiertes „Heldenkabinett“ entsteht.

Wilde Begegnungen zwischen Publikum, Musik und Performance: Geisterbahnen und Alice im Wunderland sind langweilig? Diese Verbindung aus energiegeladener live Musik und sagenhaften Bewegtbildern vor, hinter und über dem Publikum sind einzigartig.

Das wummern von Posaune und Kontrabass werden immer energischer, als zum Video – Showdown der Pianist am Flügel elegische Flächen legt. Die Conferencieuse an der nächsten Projektionsfläche, die sich auftut, interpretiert die Musik neu – ständige Perspektivwechsel durch ein Gedankenspiel: Wer oder was ist überhaupt eine Heldin oder ein Held, wozu braucht man sie und möchte man wirklich eine*r sein?

Das besondere Format hat seine Vor – Premiere am Mittwoch, 05.09. in der Dieselstrasse. Es werden Chips ausgegeben für jeweils 5€ pro 30 minütigem Durchgang durchs „Heldenkabinett“. Bei insgesamt vier Durchgängen von 18:30 – bis 20:30h kann man sicher sein, dass jede 30 min einzigartig werden.

Drei Orangen Kollektiv

Philipp Kaiser – Videokunst
Eva Dorlaß – Conférencieuse
Florian Vogel – Violine, Elektronik
Tilman Schaal – Posaune
Hsiao-Feng Chang – Piano
Daniela Petry – Kontrabass
Christian Grammel – szenische Beratung
Leon Alexey Schirdewahn-Debring – Bildrecherche

Musik:

  • Kammer, Sarah Nemtsov 2020 (Ausschnitt)
  • Bosco, frei inspiriert von „Claire de lune au Bosco“ Mikel Urquiza 2015
  • Music for voice and instruments II, Morton Feldman 1974 (arr. D. Petry für melodica, vl, trb, cb)
  • Trittico per G.S. für Kontrabass SOlo, Brian Ferneyhough 1989 (Ausschnitte)
  • Improvisationen

Aktuelles zum Baufortschritt des Heldenkabinetts, der Musik und mehr teilt das Kollektiv auf ihren social-media Kanälen.

Reservierung und Tickets

Ausserdem Teil von HUGO:

WORKSHOP

10. & 11. September 22 10 – 12h – Workshop für Musiker*innen aller Spielniveaus -> Infos gibts hier, -> So einige Amateur*innen wurden zu Helde*innen, indem sie ins „Kalte Wasser“ sprangen und sich auf neue Klänge und Musiken einließen. Hat Spaß gemacht!

____

VIDEO – MITMACH – AKTION: <Mein HUGO>

Drei Orangen sammeln für HUGO kurze Videos in 10 bis 90sek länge zum Thema „Das ist mein Held“

Egal, ob Alltags-Helden, trashige Pathos – Parodien, oder Charaktere aus der ganz großen Kulturgeschichte: Schickt uns kleine Videos, die zu einer Collage zusammenfügen dürfen.

Kreativität ist gefragt! Marathonläuferin, Superman, Oma im Garten – alle sind Helden, die wir sammeln möchten.

Schickt die Videos an hugoprojekt@gmx.de, oder in unseren Social-Media Kanälen!

Für jedes Video gibts von uns gespielte Musik zum Video, eine Freikarte für die Aufführung plus ein Getränk!

Tickets, Fragen, mehr Infos -> Schreibt uns hier

Eure Videos werden in unserer Performance ganz oder teilweise verwendet, wir teilen es ausserdem in unseren Netzwerken mit Credits für euch.

Wir sind natürlich auch selbst dabei, schaut hier eine unserer eigenen Ideen zu „Wer ist ein Held?“

HUGO ist ein multidisziplinäres Projekt der Drei Orangen in Kooperation mit dem Kulturzentrum Dieselstrasse Esslingen und der Ges. für prägende Klangerlebnisse in Baden Württemberg.

AKTUELLES